NIL-Sommerfest

am Samstag, 25. Juni 2022 (von 14 bis 18 Uhr)

NIL-Ehrenamtliche und Lindenthaler Geflüchtete organisieren und planen ein Sommerfest im Lindenthaler Stadtwald (beim Bouleplatz, Nähe Leonardo Hotel). Eingeladen sind alle Alt- und Neu-Kölner.innen, die die Freude am Leben feiern wollen.

Gegen eine freiwillige Spende gibt es neben Getränken leckere Speisen aus verschiedenen Ländern. Das Kinderspielprogramm bietet zahlreiche Stationen von der Hüpfburg bis zum Eierlauf. Auf der Bühne stehen: Samson Kidane (Eritrea), arabische Musik (Altaan Kultur Verein), die Band „Session“ des Jugendzentrums Treibhaus, indische Musik und eine persische Tanzgruppe.

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf ein lebendiges Fest!

Finanziert wird die Veranstaltung durch Spenden aus der Nachbarschaft sowie den Förderern von „KOMM-AN NRW“ (aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW), der Bezirksregierung Lindenthal und der RheinEnergie.

Herzlich willkommen!

Ort: Bouleplatz in der Nähe des Leonardo Hotels

 

Mitmacher.innen gesucht!

Wer am 25. Juni Zeit hat, bei den Spielgeräten o.ä. aufzupassen, dass nichts schief läuft, kann sich gerne bei uns melden: info [at] netzwerk-integration-lindenthal.de .